Leider müssen wir die Weihnachtsfeier der Seniorenschützen am 18.12.2021 auf Grund der 2G plus-Regelung und den damit verbundenen Auflagen absagen.

Wir wünschen trotzdem eine geruhsame und frohe Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt Alle gesund. 

leider müssen wir auf Grund der neuen 2G plus-Regeln und den damit verbundenen Auflagen den Schießbetrieb bis auf weiteres einstellen.

Daher muß auch unser Weihnachts-Schweinepreisschießen eingestellt werden. Das bisher eingezahlte Geld wird zurückgezahlt.

Das Schützenheim ist daher am Donnerstag, den 2.12.2021 vorerst letztmalig geöffnet.

Wir werden Euch natürlich sofort informieren, sobald der Schießbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Bis dahin bleibt alle gesund.

Mit Schützengruß

Der Vorstand

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

Wir sind froh euch mitteilen zu können, dass wir auch dieses Jahr ein Schweinepreisschießen für Euch anbieten können! 

Wann soll das ganze stattfinden?

Teilnehmen könnt ihr immer Donnerstags, ab dem 25.11.2021 von 19:30 Uhr bis 21 Uhr beim regulären Schießabend. Ihr könnt ebenfalls an den anderen regulären Trainingsterminen teilnehmen, jedoch nur nach vorheriger Absprache mit der Schießsportleitung!

Was wird geschossen und was kostet mich der Spaß?

Wir schießen, wie in den letzten Jahren, mit dem Kleinkaliber-Gewehr aufgelegt. Hierbei kosten 5 Schuss 5€. Es können selbstverständlich auch mehr Schüsse gelöst werden.

Wie wird der Gewinner bestimmt und wann findet eine Preisverteilung statt?

Ausgewertet werden, ebenfalls wie im vergangenen Jahr, die Summe der besten drei Teiler. Die Preisverteilung soll am 16.12.2021 um 19:00 Uhr stattfinden.

Bei Fragen sprecht uns ruhig an. Gut Schuss und Viel Spaß

Gaby Jordan (Schießsport), Heiko Faust & Udo Tewes (Preise-Management)

Am 23.10.2021 trafen sich die Seniorenschützen bei bayrischer Oktoberfestatmosphäre zum Seniorenschießen.

Es wurden auch wieder Pokale ausgeschossen.

Den Betreuerpokal gewann Susanne Heinzel. Der Helmut-Czech-Pokal ging an Karin Schulz, den Damenpokal gewann Heidi Bischoff und den Pokal der Herren ging an Jürgen Dau. 

In gemütlicher Runde klang das Seniorenschießen dann bei Leberkäs und Weißwurst aus.

Das nächste Seniorenschießen mit Weihnachtsfeier findet 18.12.2021 um 14:30 Uhr statt. Anmeldung beim Seniorenbetreuer Thomas Winter.

Als Ersatz für das ausgefallene Königsbier feiern wir am 20.11.2021 eine Schützenfete im Schützenhaus.

Beginn der Veranstaltung   19 Uhr.

Essen , Trinken und Tanzen sind frei. Eingeladen sind alle Mitglieder ab 18 Jahren mit Partnern.

Auf Grund der Coronalage und zur Planung der Fete müssen wir auf eine verbindliche Anmeldung bestehen. Es gilt die 3G-Regelung. Melden Sie sich bitte bis zum 11.10.2021 unter info@schuetzenverein-velpke.de an. Ebenfalls nimmt Jasmin Kottirre Anmeldungen unter Tel. 017632938000 entgegen.

Bitte den Impf- bzw. Genesenennachweis  mitbringen. Für Nichtgeimpfte bitte den Testnachweis mitbringen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

 

 

Die Generalversammlung 2021 für das Geschäftsjahr 2020 findet am 30.10.2021 um 19 Uhr im Schützenhaus Velpke statt. Bitte um vorherige Anmeldung unter info@schuetzenverein-velpke.de

Ebenfalls nimmt Jasmin Kottirre Anmeldungen unter Tel. 017632938000 entgegen.